Physiotherapie: Massage

Wie Ihnen die klassische Massage
helfen kann:

Die klassische Massage hilft Ihnen bei Verspannungen der Muskulatur. Sie wirkt schmerzlindernd, und auf Körper und Psyche entspannend. Die Durchblutung des behandelten Gewebes wird gefördert.

Während Sie auf der Behandlungsbank liegen, wendet Ihr Physiotherapeut zur Behandlung von Muskulatur und Bindegewebe die fünf Grifftechniken der Massage an, das sind: Streichung, Knetung, Reibung, Klopfung und Vibration. Hierdurch wird Ihre Muskulatur gelockert, und Verspannungen werden gelöst.

Besonders empfehlenswert ist die Kombination von Massage und Wärmetherapie.

Weiterführende Informationen:
Wikipedia-Artikel zur Massage: klassische Massagesoma-med.de verlassen und zu http://de.wikipedia.org/wiki/ Massage#Klassische_Massage gehen

Friktionsmassage:

Die Friktionsmassage ist eine besondere Massagetechnik, die bei schmerzhaften Zuständen, wie sie häufig durch sportliche Überlastung entstehen, angewandt wird, z.B. bei Tennisarm oder Golfer-Ellbogen.

Sie wird speziell in den Bereichen angewandt, wo der Muskel in die Sehne, und die Sehne in den Knochen übergeht. Sie wirkt wie die klassische Massage durchblutungsfördernd und entkrampfend.

Weiterführende Informationen:
Wikipedia-Artikel zur Querfriktionsoma-med.de verlassen und zu http://de.wikipedia.org/wiki/ Querfriktion gehen

Gründe für den Einsatz dieser Therapie. Diese Liste ist nicht vollständig.Indikationen:
  • Muskelverspannungen
  • Nervenschmerzen
  • Paresen
  • Sensibilitätsstörungen
  • Spastiken
  • bei psychosomatischen Krankheitsbildern zur Entspannung
Gründe, wann diese Therapie nicht angewendet werden darf. Diese Liste ist nicht vollständig.Kontraindikationen:
  • akute Entzündungen
  • akute Thrombosen
  • frische Narben
  • Hauterkrankungen
  • traumatische Verletzungen
Kostenübernahme:
Diese Leistung ist ärztlich
Sie erhalten von Ihrem Arzt ein Rezept, die Kranken- kasse übernimmt einen Großteil der Kosten.verordenbar. Sie können die Leistung aber auch als
IGeL = Individuelle
Gesundheitsleistung
:
Sie beanspruchen diese Leistung ohne ärztliche Verordnung. Eine IGeL ist also nicht Therapie einer diagnostizierten Erkrankung, sondern dient der Prävention, also der Vorbeugung von Erkrankungen und Ihrem persönlichen Wohlbefinden. Die Kosten übernehmen Sie selbst. Die Kosten werden nicht von den Kranken- versicherungen übernommen.
IGeL
in Anspruch nehmen.
Behandlungskosten:
  • gesetzlich Versicherte:
    Je Rezept.
    Dies wird so vom Gesetzgeber für alle gesetzlich Krankenversicherten vorgeschrieben (SGB V § 61 Satz 3): "Bei Heilmitteln ... beträgt die Zuzahlung 10 vom Hundert der Kosten sowie 10 Euro je Verordnung."
    Rezeptgebühr:
    10,00€
    10% je Behandlung.
    Der Preis ist abhängig von Ihrer Versicherung. Daß hiervon 10% zuzuzahlen sind, wird vom Gesetzgeber für alle gesetzlich Kranken- versicherten vorgeschrieben (SGB V § 61 Satz 3): "Bei Heilmitteln ... beträgt die Zuzahlung 10 vom Hundert der Kosten sowie 10 Euro je Verordnung."
    + 10% Zuzahlung
  • Privatversicherte:
    Sie strecken die Kosten vor und erhalten eine Rechnung von uns. Anschließend reichen Sie die Kosten bei Ihrer Kasse ein. Die Höhe des Betrags, den Sie erstattet bekommen, hängt von Ihrer Versicherung ab.
    privat Vers.:
    19,60€,
    Friktion: 8,30€
  • als IGeL = Individuelle
    Gesundheitsleistung
    :
    Sie beanspruchen diese Leistung ohne ärztliche Verordnung. Eine IGeL ist also nicht Therapie einer diagnostizierten Erkrankung, sondern dient der Prävention, also der Vorbeugung von Erkrankungen und Ihrem persönlichen Wohlbefinden. Die Kosten übernehmen Sie selbst. Die Kosten werden nicht von den Kranken- versicherungen übernommen.
    IGeL:
    17,50€,
    Friktion:Preis auf Anfrage. Anfrage
Behandlungsdauer:
20 Minuten (klassisch)
10 Minuten (Friktion)
somamed bei Facebook
Folge somamed auf Twitter
Anschrift:Gmünder Straße 16
73614 Schorndorf
Karte & RoutenplanerInhaber: Holger Reuter
Kontakt:Tel.: (07181) 24232 Antippen, um anzurufenFax: (07181) 24242Mail: praxis@soma-med.de E-Mail verfassen an:
praxis@soma-med.de
Sie können auch unser
Kontaktformular nutzen.
Öffnungszeiten:Mo. 8:00-19:30 Di. 8:00-19:30 Mi. 8:00-19:30 Do. 8:00-17:00 Fr. 8:00-14:00
Ihr Feedback:Empfehlen Sie uns weiter
und bewerten Schreiben Sie Ihre Rezension bei Google Sie uns!

Visitenkarte Unsere Kontaktdaten für Ihr Smartphone oder Mailprogramm (vCard)
Sie suchen einen Kinderphysiotherapeuten für Ihr Kind? Wir bieten auch Physiotherapie für Kinder an!
somamed | Physiotherapie, Krankengymnastik, Osteopathie und Schmerztherapie | Gmünder Straße 16 | 73614 Schorndorf | Tel.: (07181) 24232
Ihr Physiotherapeut, Krankengymnast, Osteopath und Schmerztherapeut in Schorndorf.
Creative Commons LizenzvertragDieses Werk bzw. Inhalt steht, sofern nicht von anderen Quellen stammend, unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.